AKTIVITÄTEN

Ein erfrischendes Bad im See, eine Bootsfahrt, eine Partie Volleyball oder Jeu de Boule spielen… egal bei welchem Wetter, es gibt immer etwas zu tun während Ihres Aufenthalts.

DER SEE

Vom Campingplatz können Sie den See direkt erreichen (etwa 250 m von der Rezeption). Das Wasser des Sees, im Sommer bis zu 26 Grad, macht alle glücklich, die Wassersport lieben: segeln, Wasserski laufen, surfen, Bootsverleih, schwimmen…

Es ist möglich, den See von einem Boot aus zu sehen. Mehrere Reedereien bieten geführte Touren an, mit oder ohne eine Mahlzeit an Bord. Auch gibt es die Möglichkeit um mit der Fähre der verschiedenen Häfen rundum den See entlang zu fahren. In diesen Häfen ist oft möglich, Ihr eigenes Boot zu mieten.

RADWEG

Unser Campingplatz liegt in der Nähe des Radweges. Sie können rund um den See fahren (ca. 42 km). Mit ständigem Blick auf den See ist dies einer der schönsten Radwege Frankreichs.

Dieser Radweg, nur zugänglich für Radfahrer, Inline Skates und Läufer, ist relativ flach (ca. 150 m Höhendifferenz). Er ist leicht zu erreichen und eignet sich für Familien und erfahrene Läufer.

Es ist eine schöne Möglichkeit, die Atmosphäre des Sees und die vielfältigen Landschaften der Region zu entdecken.

ANNECY BESUCHEN

Unser Campingplatz befindet sich 8 km von Annecy entfernt. Sie können die Stadt einfach erreichen mit dem Auto, dem Bus, dem Fahrrad oder dem Boot.

Entdecken Sie Annecy, das Venedig der Alpen, mit seinen malerischen und bunten Gassen, Kanälen und Märkten mit regionalen Produkten in der Fußgängerzone der Altstadt.

Zusätzlich zu diesem malerischen Zentrum können Sie das Erbe der Stadt sehen wie Le Palais d’Ile, die Burg und das alte Gefängnis.

Es ist auch wunderbar entspannen zu wandern durch den Park Le Jardin de l’Europe, einen Moment inne zu halten auf Le Pont des Amours (die Brücke der Liebe) und entlang der Ufer zu spazieren.

SPANNENDE EINDRÜCKE

Le Lac d’Annecy ist bekannt als ein beliebter Treffpunkt für aktiven Menschen.

Es gibt viele Wassersportarten: segeln, stand up paddle, Wasser Ski, Wakeboard, Schwimmen, Kanu fahren…

Sie können auch alles aus einer anderen Perspektive erleben: Paragleiten, Drachenfliegen, Rundflug in einem Flugzeug, einem Hubschrauber oder einem Heißluft-Ballon, jeder Wunsch wird angenommen!

Von Golfen über “Klettersteigen“ bis Bergsteigen…  Spüren Sie die reine Luft bis tief in Ihre Lungen!

KULTUR

Die Liebhaber von Kultur und Erbe brauchen sich nicht zu langweilen in dieser Region mit einer langen und komplizierten Geschichte. Es gibt viele Aktivitäten:

  • Cartoonmuseum, Glockengießerei Paccard, Museum der Trachten in Savoie, das Schmetterling- und Insekt-Museum
  • Konservatorium der Kunst und Geschichte
  • Die Schlösser der Route der „Herzöge von Savoyen“ entlang: Annecy, Menthon-Saint Bernard, Montrottier, Thorens und Clermont
  • Basilika Maria Heimsuchung: zwischen 1922 und 1930 erbaut, dies ist die Kapelle des Klosters der Heimsuchung

NATUR

Ein Familienausflug bis zu einem sportlichen Spaziergang, rund um den Lac d’Annecy gibt es Möglichkeiten auf allen Niveaus: Mont Veyrier, la Tournette, les Dents de Lanfon, la boucle du Laudon, le Montagne du Taillefer, das Plateau der Semnoz…

Darüber hinaus gibt es sehr viele geschützte Plätze in der Natur, die auch sehr schön sind:

  • Roc de Chère, Col de la Forclaz…
  • Gorges de Fier, Grotte et Cascade de Seythenex, Cascade d’Angon…
  • Plateau des Glières, Réserve naturelle du Bout du Lac, Jardins Secrets…
  • und ein wenig weiter entfernt, das Tal von Chamonix

IN DER NÄHE

Die Gemeinde Saint-Jorioz bietet viele Aktivitäten und Einrichtungen:

  • Fahrradtouren
  • Ein großer Sandstrand mit Liegewiese, ideal für Familien
  • Wanderweg am Ufer des Sees entlang und  markierte Wanderwege im Hinterland
  • Wakeboard, Wakesurf, Wasser-Ski, Pedalovermietung, Kanus, Kajaks, und Paddle nur 300 m entfernt
  • aufblasbare Kissen und Hüpfburgen, Spiele und eine Terrasse für Eltern 500 m entfernt
  • Reiten auf weniger als 2 km Entfernung
  • Angeln, Minigolf, Billard, Bowling, alles innerhalb 5 km
  • Am Donnerstagmorgen gibt es einen Markt im Dorf. Da werden viele regionale Produkte angeboten.